1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

115 - die einheitliche Behördennummer

Einheitliche Behördennummer 115

Karte mit den teilnehmende Kommunen im Freistaat Sachsen

Teilnehmende Kommunen im Freistaat Sachsen
(© SMI)

Welche Behörde ist für mein Anliegen zuständig? Wann hat welche Behörde geöffnet? Für all diese Fragen gibt es ab sofort eine Nummer: 115

Mit der bundesweit einheitlichen Behördennummer 115 erhalten Bürgerinnen und Bürger einen direkten telefonischen Zugang zu Auskünften über Leistungen ihrer Verwaltung, unabhängig davon, welche Verwaltungsebene, Behörde oder Dienststelle für das jeweilige Anliegen zuständig ist. Dafür haben sich Kommunen, Länder und Bund zusammengeschlossen. Der Freistaat Sachsen setzt auf den telefonischen Service der 115 als einen wichtigen Bestandteil der Realisierung mehrerer Zugänge des Bürgers zur Verwaltung.

Rund 1,3 Mio. sächsische Bürgerinnen und Bürger, also etwa ein Drittel der sächsischen Bevölkerung, haben mit der bundeseinheitlichen Behördennummer 115 derzeit schon einen direkten Draht zu den Behörden. Bereits im März 2011 erfolgte seitens des Freistaates die Unterzeichnung der 115-Verwaltungsvereinbarung zum Regelbetrieb. In Sachsen sind Dresden (seit Dezember 2010), Chemnitz (seit Februar 2012), Leipzig (seit März 2012) und die Innovationskommune Brandis (seit September 2015) dem 115-Verbund beigetreten. Dafür haben sie sich zur Einhaltung des nutzerfreundlichen und bundesweit einheitlichen Serviceversprechens verpflichtet:

  • Der 115-Service ist von Montag bis Freitag von 8 bis 18 Uhr erreichbar.
  • 65 Prozent der 115-Anrufe werden beim ersten Kontakt beantwortet.
  • Wenn eine Anfrage nicht sofort beantwortet werden kann, erhält der Anrufer innerhalb von 24 Stunden während der Servicezeiten eine Rückmeldung je nach Wunsch per Mail, Fax oder Rückruf.

Das Sächsische Innenministerium hat sich zum Ziel gesetzt, dass die Rufnummer 115 für Anfragen an die Verwaltung im gesamten Freistaat flächendeckend erreichbar ist.

Marginalspalte

Kontaktdaten SMI

  • SymbolBesucheradresse:
    Sächsisches Staatministerium des Innern
    Wilhelm-Buck-Str. 2
    01097 Dresden
  • SymbolPostanschrift:
    Sächsisches Staatministerium des Innern
    01095 Dresden
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0351) 564 - 0
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0351) 564 - 3609
  • SymbolE-Mail senden
Aktualisierungsdatum: 07.09.2017
© Sächsisches Staatsministerium des Innern